Last Minute Faschingskostüme für Jungs

Welcher Junge verkleidet sich nicht gerne? Ich muss zugeben, mein Sohn macht das ganze Jahr über Rollenspiele und verkleidet sich – nicht nur an Fasching. Daher haben wir inzwischen einen ganzen Fundus an Kostümen zu Hause. Immer mal wieder kommt eins dazu, so dass wir regelmäßig gefährliche Piraten, mutige Feuerwehrmänner, tapfere Ritter, edle Könige, gruselige Gespenster und Monster und vieles mehr im Haus haben.

Für diejenigen unter Euch, die noch kurzfristig ein Kostüm benötigen, habe ich hier noch ein paar Ideen zusammengesucht. 

Sehr praktisch finde ich die Wendekostüme von Jako-O – da hat der Sohnemann nämlich gleich zwei Kostüme in einem und kann sich auch mal spontan umkleiden! Eine sehr gute Idee, wie ich finde!

Vor kurzem wollte mein Sohn unbedingt den König aus dem Märchenbuch nachspielen. Also, schnell ne Krone aus Pappe gebastelt und einen Umhang genäht. Keine Panik – das geht auch leicht für Ungeübte! Ihr benötigt einen glänzenden Stoff und ein farbiges Schrägband. Den Stoff von allen Seiten einsäumen, an einer Seite raffen und das Schrägband drüber nähen – fertig. Fasching kann kommen!

In diesem Sinne: Alaaf!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s